item1a
titelgrundsBieneBlüte
item1a

Home
Porträt
Honig
Pollen
Propolis
Gelée Royale
Grundsätze
Kontakt

item1a
item1a

Liste von Fragen / Grundsätze:
1. Sortenreinheit

2. Transhumance

3. Bienensterben

4. Bio oder nicht?

5. Geschmack

6. Kristallisation/ Farbe

7. Warum Honig essen?
8. Kalt schleudern

9. Antibiotika

10. Pestizide

11. Vorschriften

12. Moderne Technologie

13. Zusammenarbeit

item1a
item1a

2. Transhumance

Erklären Sie Transhumance!

item1a
item1a

Unsere Völker sind einzeln in Kästen untergebracht. So können sie transportiert werden, um das vielfältige Pflanzenangebot der Hochplateaus, Flusstäler und trockenen Buschwälder im richtigen Moment zu nutzen. Diese Methode, die Transhumance, berücksichtigt Jahreszeit, Wetter und Entwicklung der Vegetation.

Sie gehört zu den schwersten und gefährlichsten Arbeiten des Imkers: Aufladen am Abend (alle Bienen sollten zu Hause sein) - reisen in der Nacht (2,5 Millionen Bienen auf Auto und Anhänger) - abladen im Morgengrauen. Schon nach wenigen Stunden haben sich die Flugbienen am neuen Standort orientiert.

Bild: Abladen der Bienen im Morgengrauen

item1a

Biene auf Mandelblüte